Die Tour des Mont Blanc ist eine einzigartige, fast 200 km lange Wanderung um das Gebirgsmassiv des Mont Blanc herum, die man in ca. 7 bis 10 Tagen Fußmarsch hinterlegt, wobei Teile Italiens, der Schweiz und Frankreichs durchquert werden.

Wanderer, Hochgebirgswanderer und Alpinisten werden die stärkenden Marschpausen, für die die Berghütten der Tour des Mont-Blanc bekannt sind, zu schätzen wissen ...

Auberge Mont-Blanc ( 1300 m )
TRIENT (ch)

Kapazität : 126 personen
Geöffnet: ganzjährig

Zum Buchen dieser Hütte klicken Sie auf die grünen Felder :
Zeichenerklärung : refuge ouvert disponiblefreie Plätze refuge completUnterkunft ausgebucht refuge ferméunterkunft geschlossen
Alexandra Schlich
Planpro 1
1929 Trient
Tel. (außerhalb der Saison): +41 27/767.15.05
Tel. (Saison): +41 27/722.46.23
Tel. (mobil): +41 79/582.86.62
auf der karte
Schlafsäle mit 6,12 und 14 Betten, ausgestattet mit Decken und Kissen
Doppelzimmer mit allem für Ihren Komfort notwendigen Bettzeug.

Leistungen

Halbpension, Picknick, Auf Reservierung., Mittagessen, Abendessen, Frühstück, Trinkwasser kostenlos, Warmes Wasser für Thermos, Verkauf von Brot

Unser Service

Trockenraum für Kleidung, Waschmöglichkeit für Kleidung, Gepäcktransport, Personentransport, Gepäckfreier Saal, Kochecke, Warme Duschen kostenlos, WLAN (kostenlos), Wettervorhersage, Strom (220 V)

Ausstattung

Gepäckfreier Saal, Privatparkplatz, Bar, Terrasse

Gesprochene Sprachen

Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch

Zahlungsmittel

Bankkarte, Bargeld

Service in der Nähe

Bus, Taxi
Die Herberge AUBERGE DU MONT-BLANC befindet sich in dem kleinen Ort Trient - auf der Panoramastraße, die Martigny (Wallis/Schweiz) mit Chamonix (Hochsavoyen/Frankreich) verbindet.
Anreise auf dem Straßenweg mit dem Auto oder dem Postbus
Im Winter
Trient liegt nur 10 Autominuten von den Skipisten entfernt: Straße nach Vallorcine, Frankreich (Montroc).
Es besteht die Möglichkeit zum Skifahren außerhalb der Skigebiete. Der Shuttleverkehr beginnt zum gleichen Zeitpunkt wie die Öffnung der Skigebiete.

Winter:
Schlafsaal mit Halbpension: CHF 56.-
Doppelzimmer mit Halbpension: CHF 73.-
Einzelzimmer mit Halbpension: CHF 83.-
Übernachtung Schlafsaal: CHF 30.-
Übernachtung Doppelzimmer: CHF 40.-
Übernachtung Einzelzimmer: 50.-
Frühstück: CHF 10.-
Menü für den Wanderer: CHF 23.-
Picknick: CHF 15.-

Sommer:
Schlafsaal mit Halbpension: CHF 68.-
Doppelzimmer mit Halbpension: CHF 83.-
Einzelzimmer mit Halbpension: CHF 93.-
Übernachtung Schlafsaal: CHF 40.-
Übernachtung Doppelzimmer: CHF 50.-
Übernachtung Einzelzimmer: 60.-
Frühstück: CHF 10.-
Menü für den Wanderer: CHF 23.-
Picknick: CHF 15.-
Ein Raum für den Verzehr von eigener Verpflegung steht zur Verfügung.
Stoffschlafsack bzw. Schlaflaken sind für die Übernachtung im Schlafsaal unbedingt erforderlich.
Campingplätze in der Nähe der Herberge: 1 km bergaufwärts und 500 m bergabwärts

Andere Unterkünfte:

TMB-Rundweg in "normaler" Richtung

Gîte d'Alpage Les Ecuries de Charamillon (3h20mn)
Chalet Alpin du Tour ( 4h10mn )
Gîte Le Moulin (4h35mn)
Gîte Mermoud (4h35mn)
Auberge la Boërne (4h45mn)
Refuge de la Flégère ( 8h55mn )
Refuge de Bellachat ( 13h35mn )

TMB-Rundweg im "Uhrzeigersinn"

Refuge du Peuty (20mn)
Hotel du Col de la Forclaz (55mn)
Auberge Gîte Bon Abri (4h20mn)
Pension en Plein Air (5h00mn)
Relais d'Arpette (5h25mn)
Hôtel Edelweiss (8h55mn)
Auberge des Glaciers (8h55mn)
Refuge Mayajoie (9h00mn)
Chalet 'Le Dolent' (9h00mn)
Gîte La Léchère (9h25mn)
Hotel du Col de Fenetre (9h40mn)
Gîte Alpage de La Peule (11h10mn)
Hotel Chalet Val Ferret (14h20mn)
logos Partenaires
logos Partenaires