Die Tour des Mont Blanc ist eine einzigartige, fast 200 km lange Wanderung um das Gebirgsmassiv des Mont Blanc herum, die man in ca. 7 bis 10 Tagen Fußmarsch hinterlegt, wobei Teile Italiens, der Schweiz und Frankreichs durchquert werden.

Wanderer, Hochgebirgswanderer und Alpinisten werden die stärkenden Marschpausen, für die die Berghütten der Tour des Mont-Blanc bekannt sind, zu schätzen wissen ...

Auberge du Truc ( 1750 m )
SAINT GERVAIS (fr)

Kapazität : 28 personen
Die Hütte und das Restaurant sind vom 15. Juni 2018 bis zum 16. September 2018 geöffnet.
Zum Buchen dieser Hütte klicken Sie auf die grünen Felder :
Zeichenerklärung : refuge ouvert disponiblefreie Plätze refuge completUnterkunft ausgebucht refuge ferméunterkunft geschlossen
Jean-Philippe BESSAT
chemin du truc 74170 st gervais les bains
74170 ST GERVAIS LES BAINS
Tel. (außerhalb der Saison): 00 33(0)6 79 23 64 00
Tel. (Saison): 00 33 (0)4 50 93 12 48
auf der karte
- Die Berghütte "L'Auberge du Truc" befindet sich auf einem Hochplateau in 1750 m Höhe, auf einer Nebenstrecke des Wanderwegs "Col du Tricot", der zum TMB-Rundweg "Tour du Mont-Blanc" gehört.
- Mit 360° Panoramablick, von den Dômes de Miage bis zum Bergmassiv Les Aravis.
-In Le Truc steht der Sommerweidebetrieb an erster Stelle - schon seit über 75 Jahren bewirtschaftet dieselbe Familie diese Hochweiden!!! In der Herberge können Sie ein gutes Glas frischer Milch trinken und auch der Quark wird Leckermäulern schmecken!!
- Der Schlafsaal hat 28 Plätze. Das Essen wird dem Wanderer abends und mittags auf der Terrasse oder am gemütlichen Kamin serviert - auf Wunsch mittags "à la carte".
- In diesem ländlichen Weidezuchtgebiet ist Le Truc ein wahres Fleckchen Paradies!!!!!

Leistungen

Halbpension, Picknick, Auf Reservierung., Mittagessen, Abendessen, Frühstück, Trinkwasser kostenlos, Warmes Wasser für Thermos

Unser Service

Trockenraum für Kleidung, Wettervorhersage

Ausstattung

Terrasse

Gesprochene Sprachen

Französisch, Englisch, Italienisch

Zahlungsmittel

Bankscheck, Bargeld, Offizielle frz. Urlaubsschecks
Von Les Houches aus über den Bergpass Col du Tricot, Chalets de Miage.
Von Les Houches aus über Le Champel, Chalets de Miage.
Gehzeit von den Chalets de Miage bis nach Le Truc 30mn
Von den Gorges (Schluchten) de la Gruvaz aus.
Von Contamines Montjoie aus (Parkplatz La Frasse).
Wir empfangen Gruppen auf Reservierung - allerdings ohne Gruppenrabatt.
Halbpension Erwachsene: 40€ Halbpension Kinder (unter 10 Jahren): 32€
Übernachtung ohne Verpflegung: 16€
Abendessen für den Wanderer: 16€
Frühstück: 8€
Picknick: 9€
Zugang zu den Sanitäranlagen für Camper (auf Anfrage) : 3€
Das Abendessen wird um 19 Uhr serviert und Frühstück zwischen 6.30 Uhr und 7.30 Uhr. Vielen Dank, diese Stunden zu respektieren
Wenn Sie eine spezielle Diät (Allergien, Vegetarier) haben, teilen Sie uns das bitte bei Ihrer Reservierung mit.

Picknicks müssen spätestens am Tag vor Ihrem Besuch bestellt werden.

Aus hygienischen Gründen ist das Seidentuch obligatorisch. Wir verkaufen es in der Auberge.

Das Biwak ist in der Nähe der Schutzhütte erlaubt. Danke, dass Sie bei Ihrer Ankunft anwesend sind, damit wir Ihnen sagen können, wo Sie Ihr Zelt aufstellen können.


Der Wanderer muss die Umwelt respektieren.. Er ist stets darauf bedacht, die Ruhe anderer Wanderer nicht zu stören.

Im Dorf Les Contamines gibt es verschiedene Geschäfte zum Einkauf von Lebensmitteln, ein Postamt sowie Banken mit Geldautomaten. Auch können Sie einen Arzt oder eine Apotheke aufsuchen.

Hüttenwirt :

Ich heiße Bernadette Bessat und bin seit 25 Jahren die Hüttenwirtin. Seit meiner Kindheit habe ich jeden Sommer mit meiner Familie in den Hochweidegebieten von Le Truc verbracht - daher liebe ich diesen Ort so sehr.
Meine Tätigkeit, den Empfang von Spaziergängern und Wanderern, übe ich mit großer Begeisterung aus. Ich liebe den Kontakt mit neuen Menschen und erzähle gern über das Leben in den Bergen.
Ich werde unterstützt durch meinen Sohn Dominique.

Andere Unterkünfte:

TMB-Rundweg in "normaler" Richtung

Chalet CAF des Contamines (1h35mn)
Gîte le Pontet (1h55mn)
Refuge de Nant Borrant (3h00mn)
Refuge de Tré la Tête ( 4h05mn )
Refuge de la Balme (4h15mn)
Refuge de la Croix du Bonhomme (7h10mn)
Auberge-refuge de la Nova (9h25mn)
Refuge des Mottets (11h10mn)
Refuge Robert Blanc (13h40mn)

TMB-Rundweg im "Uhrzeigersinn"

Refuge de Miage ( 25mn )
Auberge de Bionnassay (2h00mn)
Refuge du Fioux (2h50mn)
Chalet-Hôtel Le Prarion (3h50mn)
Gîte Michel Fagot (4h55mn)
Chalet Les Méandres (ex Tupilak) (5h20mn)
Refuge de Bellachat ( 8h30mn )
logos Partenaires
logos Partenaires